Trainingsbeginn bei den DJK-Volleyballern


Kategorie: Allgemein
1. Training nach sechs Monaten Pause
Nach einer monatelangen Pause treffen sich die Volleyballer/innen der DJK wieder zu einem Trainingsabend. Ab Montag, 7. September, beginnt um 20.00 Uhr in der Dreingauhalle die Vorbereitung auf die neue Saison. Die Saison der beiden Mixed-Mannschaften der DJK beginnt schon im September mit den ersten Spielen.
Den Auftakt macht die 2. Mannschaft. Nach dem Aufstieg in die B-Klasse des Kreises Warendorf betritt das Team Neuland in der höheren Klasse. Im ersten Spiel ist die Mannschaft aus Ennigerloh der Gegner. Eine erfahrene Mannschaft, die in der vergangenen Saison einen sicheren Platz im Mittelfeld erreichte. Trotzdem hoffen die Spieler/innen auf die ersten Punkte. Sollte es gelingen von Beginn an konzentriert und mit viel Selbstbewusstsein in das Spiel zu gehen sollte dies auch gelingen.
Anders sieht es bei der ersten Mannschaft aus. Nach dem Klassenerhalt in der A-Klasse des Kreises beginnt für das Team die zweite Saison in der höchsten Spielklasse des Kreises Warendorf. Für die Vorbereitung auf die erste Begegnung bleibt noch etwas Zeit, da sie am ersten Spieltag frei haben. Das erste Spiel ist dann erst im Oktober gegen das Spitzenteam aus Beckum.
Gleichzeitig mit den beiden Ligamannschaften beginnt auch für die Hobbyspieler/innen wieder der Trainingsbetrieb. Hier sind auch weiterhin neue Spieler und Spielerinnen mit guten Vorkenntnissen gerne gesehen. Auskünfte erteilt weiterhin Hans-Werner Dinter, Tel. 0 25 08 / 13 60.
Wie in allen Sporthallen bleiben auch bis auf weiteres die Duschen und die Umkleiden gesperrt. Dies sollten alle Trainingsteilnehmer berücksichtigen.
Bei Rückfragen bitte bei mir melden
Hans-Werner Dinter
Tel. 0 25 08 / 13 60

    3. September 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.