DJK Volleyballer starten erfolgreich in die neue Saison


Kategorie: Allgemein

Für die Mixed-Volleyballmannschaft der DJK Drensteinfurt begann die neue Saison erfolgreich. Zum ersten Meisterschaftspiel musste die Mannschaft beim VBC Beckum antreten. Schnell hatte man sich gefunden und über einen sicheren Angriff konnte der Gegner unter Druck gesetzt werden. Auch in der Ballannahme gab es relativ wenige Fehler, so dass man schnell mit 5:1 in Führung gehen konnte. Dieser Vorsprung konnte den ganzen Satz über gehalten werden und man gewann mit 25:19.

Im zweiten Satz waren dann alle guten Vorsätze vergessen. Eine schlechte Annahme und harmlos über das Netz gespielte Bälle brachten die Beckumer wieder ins Spiel. Selber wurde man immer unsicherer und einfachste Bälle wurden verschlagen. Folgerichtig wurde der zweite Satz mit 25:15 verloren.

Völlig ausgeglichen verlief dann der dritte Durchgang. Annahme und Angriff wurden wieder sicherer und nach einem Abwechslungsreichen Satz konnte man mit 25:21 siegreich den Durchgang beenden.

Im vierten Satz fand man dann zu alter Stärke zurück. Aus einer sicheren Annahme konnten gute und schnelle Angriffe vorgetragen werden. In keiner Phase des vierten Satzes hatte man den Eindruck, dass dieser verloren gehen könnte. Am Ende hieß es dann auch 25:18 und das gesamte Spiel wurde mit 3:1 gewonnen.

 

Vor dem ersten Heimspiel der DJK Mixed-Mannschaft wird am 10. November das alljährliche Turnier um den Dreingau-Pokal ausgetragen. Ab 10.00 Uhr treffen sich 7 Mannschaften aus dem heimischen Raum um den diesjährigen Sieger auszuspielen.

 

Das Training der Volleyballer findet ab sofort wieder jeden Montag von 20.00 bis 22.00 Uhr in der Dreigauhalle statt. Neue Spieler und Spielerinnen mit guten Vorkenntnissen sind dazu herzlich willkommen.

 


    2. November 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.